Theater Die Pathologie

/ Restaurant Schumanns

19.30* – 20.00

Herbstrasen (The Velocity of Autumn)

von Eric Coble

Alexandra hat sich in ihrer Wohnung in der 2. Etage ihres New Yorker Stadthauses verbarrikadiert. Jahrzehntelang war diese Wohnung ihr Zuhause, nun soll sie nach dem Willen ihrer Kinder Michael und Jennifer in ein „Heim für betreutes Wohnen“ umziehen. Doch nicht mit Alexandra. Lieber würde sie sich und die ganze Bude abfackeln, als ihre Selbstbestimmtheit aufzugeben.

Mit: Helga Bakowski als Alexandra und Mike Weber als Chris

Regie: Maren Pfeiffer

Aufführungsrechte liegen bei Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG

20.30 – 21.00

Oh, mein Gott…

von Anat Gov

Die Psychoanalytikerin Ela erhält einen mysteriösen Anruf. Ein völlig verzweifelter Mann besteht darauf, sie noch an diesem Abend aufsuchen zu können. Steckt Gott in einer tiefen Depression und plant, seinem Leben und damit auch seinem Werk ein Ende zu setzen? Ella bleibt nur eine Stunde Zeit, seine Pläne zu ändern und somit die Welt zu retten.

Mit: Maren Pfeiffer und Victor Tabor

Regie: Raphael Tabor

21.30 – 22.00

Sie haben es geschafft, Bitte legen Sie nicht auf…!

von Virginie Cointe

Eine etwas andere, vergnügliche Reflexion über das Leben nach dem Tod, mit irdischer Spiellust aufbereitet…

Mit: Svenja van der Hagen, Malte Müller, Michael Policnik, Gerd Rustenbeck

22.30 – 23.00

Rhein, Weib und Gesang

Eine Hommage an Vater Rhein, seinen Legenden und Liedern. Wir schlängeln uns mit Texten und Liedern durch Mythen und Legenden. Auch der Rhein hat mal ganz klein angefangen, aber da war er noch ein Schweizer. Wie jeder Held, wird er erst durch den Fall ganz stark. Viele Frauen besuchten sein Bett. Natürlich geht es auch um die Eine, die ihr gülden Haar frisiert, auf besagtem Felsen.

Mit: Maren Pfeiffer, Michael Policnik und Martin-Maria Vogel

Ab 23.15

Sing Sing

Befreie Dich durch das Singen! Singen Sie mit uns Schlager, Pop, Rock und Volkslied

Fotonachweis: Vanessa Tietze (Herbstrasen), Jürgen Klack (Oh, mein Gott…, Sie haben es geschafft)

Tour Nord-Süd

Theater Die Pathologie / Restaurant Schumanns

Weberstraße 43
53113 Bonn

Info

Das Theater Die Pathologie, in der Bonner-Südstadt, im Restaurant Schumanns, bietet mit seinen 25 Plätzen Experimentelles, Nachdenkliches und Komödiantisches auf kleinstem Raum. Gegründet im Sommer 2000.