FAUST DREI – Das Unternehmenstheater

Hinweis

Starterticket bereits ausverkauft!

19.30* – 19.50 / 20.00 – 20.20 / 20.30 – 20.50 / 21.00 – 21.20 / 21.30 – 21.50 / 22.00 – 22.20 / 22.30 – 22.50

BTHVN 2020 – UND TÄGLICH GRÜSST DER LUDWIG.

Bonn ante 2020. Eine Stadt feiert ihren größten Sohn. Und natürlich sich selbst. Mit sehr viel Geld. Und sehr wenig Ideen. Auf der Spitze der Ideenarmut grassiert die Meetingkultur. Mit neuem Kulturdezernenten und alter Wirtschaftsförderin. Erleben Sie mit, wenn es ans Hauen und Stechen geht. Um Köpfe und Knaster, um Musik und Macken. Das Meeting in der Unternehmensberatung LuLuLudwig ist eine wilde Improvisation mit 30 mündigen Bonner  Bürgern. Und wenn am Ende ein paar neue Ideen auf den Tisch kommen, umso besser. Und über allem wacht der Ludwig van.

Mit Homajun Dorchenas, Caroline Sieger, Clara v. Sydow, Marianne Masche u.a.
Idee & Inszenierung: Ulrich J. C. Harz

Einlass für 30 Beethoven-Aktivisten. Achtung, nicht barrierefrei.

Tour Ost-West

FAUST DREI – Das Unternehmenstheater

Markt 23
53111 Bonn

Info

FAUST DREI, das Unternehmenstheater löst kommunikative Aufgaben in Unternehmen mit den klassischen Mitteln des Theaters. Mit kraftvollen Szenen & Satiren, mit Rollenspiel & Rollentausch, Animation & Impro. Übrigens:Faust Drei wurde 2016 von der IHK Bonn mit dem Innovationspreis Ludwig ausgezeichnet.

www.faustdrei.de