PAUKE -LIFE- Kultur Bistro

19.30* – 20.00 (Teil 1) / 21.15 – 21.45 (Teil 2)

Änderung: Thomas Müller: Nächstes Jahr wird besser!

„Nächstes Jahr wird besser!“  hört man von Freunden, auch wenn das die aktuelle Lage nicht im Mindesten erträglicher macht.
„Nächstes Jahr wird besser“ denken wir Deutschen gerne, besonders bei Erwartung noch höherer Renditen. Dabei stellt man dann schnell fest, dass es eher ums weniger geht, ums: Loslassen, neu starten, umdenken.
Im Mittelalter war eine Trennung vom Partner oft mit dem Tod verbunden – Heute kann aus einer großen Krise eine Frühlings-Frischzellenkur mit Mitte 40 werden und dazu führen, dass man sich noch einmal jung fühlt, auch wenn die Menschen um einen herum im Single-Urlaub so alt sind wie die eigenen Kinder. Thomas Müller rät deshalb zum Neuen! Er lebt es vor, laut ungestüm und total authentisch. Statt mit dem Auto auf der Autobahn neben menschenleeren Baustellen zu stehen, steht er nun in den Zügen der Deutschen Bundesbahn. Statt sich im Hotel bedienen zulassen, macht er Hostelurlaub und ist bedient. Er vergleicht die ausgefeilten Sicherheitssysteme von Russen und Amerikanern und stellt fest, dass Flugangst völlig unbegründet ist: Man sollte sich lieber vor dem Bodenpersonal fürchten! Gekonnt legt er die Finger in die Wunden der deutschen Gründlichkeit, und macht klar: Wenn einem der Kopf verdreht wird, ändert sich der Blickwinkel.
Lachen ist der Anfang der Befreiung. Humor ist ein wesentlicher Bestandteil des Erwachens.
Guten Morgen!


20.15 – 20.45 (Teil 1) / 22.00 – 22.30 (Teil 2)

Liza Kos: WAS GLAUB‘ ICH, WER ICH BIN?!

Liza Kos kommt aus Russland, direkt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht -Türkisch. Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen, meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen. Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit vorherrschenden Klischees spielt. Denn die kennt Liza zu genüge. Sei es über Ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihr Wahlheimatland Deutschland. Liza Kos schlüpft gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller Überraschungen und Kontraste.

Tour Ost-West

PAUKE -LIFE- Kultur Bistro

Endenicher Straße 43
Bonn-Weststadt

Info

Mit dem PAUKE -LIFE- Kultur Bistro betreibt die gemeinnützige PAUKE Bonn GmbH eine außergewöhnliche Gastronomie, Bildungs- und Kulturstätte, deren vielfältige Angebote von Tanzabenden, philosophischen Veranstaltungen, Offene-Bühne-Shows bis hin zu Musikevents, Previews und Kleinkunst reichen. Auf der Sprungbrettbühne wird der künstlerische Nachwuchs der Genres Kabarett und Comedy aktiv gefördert.
www.pauke-life.de